Jessica und die Odenwaldbande
Leseprobe


Der schöne Frühsommertag neigte sich irgendwann dann doch dem Abend zu, auch wenn sie gewünscht hätte, dass die Zeit stehen geblieben wäre. Als Jessica dann sagte, dass sie um 18:00 Uhr die Tankstelle schließen und Feierabend machen könne, da fiel Natascha ein, dass sie nicht wusste, wo sie heute Nacht schlafen sollte.

Doch so lange sie auch über verschiedene Möglichkeiten nachdachte, bei wem sie unterkommen könnte, kam sie doch zu keinem Ergebnis, sodass sie schließlich Jessica ihren Streit gestand und sie fragte, ob sie bei ihr übernachten könne. „Keine Frage“ antwortete Jessica, „dann haben wir auch endlich Zeit zum quatschen. Ich bin wirklich gespannt, wie es Dir ergangen ist.“ Natascha nickte: „Ich auch.“ Da Jessica nicht am Ort wohnte und mit ihrem Motorroller da war, gab sie Natascha einfach ihre Adresse und meinte: „Dein Navi wird es schon finden.“

Sie sollte damit recht behalten. Das Problem war nur, dass Natascha mit ihrem Auto wesentlich schneller dort war als Jessica, die wesentlich später mit ihrem kleinen Motorroller dort ankam. Als sie die Adresse gefunden und in der Nähe geparkt hatte, da hatte war auf einmal der Charme dieses schönen Tages verschwunden, weil sie darüber nachdachte, wie es am nächsten Morgen weiter gehen sollte. „Sollte sie in der Firma bleiben?“, überlegte sie andauernd.

Da war auf der einen Seite der berufliche Erfolg, welchen sie in den letzten Monaten gespürt hatte und der sie ein Stück weit süchtig auf weiteren Erfolg gemacht hatte. Aber dann dachte sie an die negativen Seiten dieses Erfolgs, an den doch tristen Büroalltag von früh morgens bis abends spät. Sie hatte dabei schon fast vergessen, dass sie von ihrem Freund betrogen worden war. Sollte einfach darüber hinweg sehen und Privates und Geschäftliches voneinander trennen? Ging dies überhaupt, angesichts der Tatsache, dass sie diesem Mann voll vertraut hatte und dabei bitter enttäuscht worden ist? Was ist, wenn er dies nicht nur privat, sondern auch im Geschäftsleben macht?

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Zurück zur Übersicht Leseproben
ImpressumDatenschutzerklärung